Würzburg

Kriminalität Erneut fielen ältere Menschen auf falsche Polizisten herein / Ein 19-Jähriger wurde auf frischer Tat festgenommen

Senioren um ihr Erspartes gebracht

Archivartikel

Würzburg/Heilbronn.Mehrere Enkeltrickbetrüger trieben in Unterfranken erfolgreich ihr Unwesen. Ein weiterer konnte auf frischer Tat von der Polizei festgenommen werden.

Erneut ist eine unterfränkische Seniorin Opfer von Betrügern geworden, die sich ihr gegenüber als Polizeibeamte ausgegeben hatten. Die Geldübergabe fand in der Hofeinfahrt vor dem Haus der Frau statt.

Am Montagmittag meldete sich

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4189 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00