Würzburg

Wahlen in Bayern Amtsinhaber setzt sich in der Metropole Unterfrankens im ersten Wahlgang durch / Keine Entscheidungen in Rothenburg und Miltenberg

Schuchardt bleibt OB in Würzburg

Unterfranken.Bayern hat trotz der sich immer weiter verschärfenden Corona-Krise am Sonntag gewählt. Über 40 000 Mandate in 2000 Kommunen waren zu vergeben – in Rathäusern, Gemeinde- und Stadträten oder Kreistagen.

Der Freistaat folgte damit nicht dem Beispiel der österreichischen Nachbarn, die ihre Kommunalwahlen in Vorarlberg und der Steiermark wegen des Virus auf unbestimmte Zeit

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6571 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00