Würzburg

Schon der 19. Todesfall in Ochsenfurter Seniorenheim

Archivartikel

Würzburg/Ochsenfurt.Erneut ist eine Bewohnerin des Seniorenheims „Fuchsenmühle“ in Ochsenfurt gestorben. Die 84-Jährige ist dort das 19. Opfer der Pandemie.
Dem Gesundheitsamt für Stadt und Landkreis Würzburg wurden seit der letzten Meldung 15 weitere auf das Coronavirus positiv getestete Personen gemeldet (Stand 30. November, 7.30 Uhr).
Mit diesen Neuinfektionen steigt die Zahl der insgesamt auf das Coronavirus positiv getesteten Personen in Stadt und Landkreis Würzburg auf 3483, davon entfallen 1748 auf die Stadt und 1735 auf den Landkreis Würzburg.