Würzburg

Gemeinsame Aktion 40 Fahrzeuge und 331 Personen kontrolliert

Reisende Straftäter im Visier der Polizei

Archivartikel

Unterfranken/Südhessen.Insbesondere überregional agierende Wohnungseinbrecher und andere reisende Straftäter standen in dieser Woche zwei Tage lang bei länderübergreifenden verdachtsunabhängigen Polizeikontrollen auf der A 3 im Zuständigkeitsbereich der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach sowie auf den südhessischen Abschnitten der A 5 und der A 67 im Visier von Zivilfahndern des Polizeipräsidiums

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1550 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00