Würzburg

Polizei löst Corona-Party auf

Kitzingen.Wegen einer Ruhestörung ist es in der Nacht zum Samstag zu einem Polizeieinsatz in einem Mehrfamilienhaus in Kitzingen gekommen. Als die Beamten dort eintrafen, war in einer Wohnung eine lautstarke Feier im Gange. Als die Polizei klingelte, sprangen einige Partygäste aus dem Fenster, um zu flüchten. Weitere konnten noch in der Wohnung angetroffen werden. Den Betroffenen drohen nun hohe Bußgelder wegen Verstößen nach dem Infektionsschutzgesetz.

Zum Thema