Würzburg

Regionalmanagement Verschiedene Lösungsansätze / „Spiralautomaten“ als neues Konzept vorgestellt

Ohne Geschäfte fehlt auch die Begegnung

Archivartikel

Würzburg.Wenn es keine Einkaufsmöglichkeit mehr vor Ort gibt, leidet die Lebensqualität. Dies gilt vor allem für stadtferne und dünn besiedelte Gemeinden, die verstärkt vom demografischen Wandel betroffen sind, betonte Michael Dröse, Regionalmanager und Leiter der Kreisentwicklung des Landkreises Würzburg bei der Sitzung des Interkommunalen Beirats, wie es in einer entsprechenden Pressemitteilung der

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2049 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00