Würzburg

Schwurgericht Würzburg Bewährungsstrafe für 57-Jährigen

Neuen Freund mit Messer bedroht

Archivartikel

Würzburg.Mit einem erst kurz zuvor gekauften original japanischem Küchenmesser in der Hand, drohte ein 57-Jähriger dem neuen "Lover" seiner ehemaligen Freundin an, ihm den Kopf und außerdem ein tiefer liegendes Körperteil abzuschneiden. Der nahm die Stichbewegungen, denen er allerdings ausweichen konnte, ernst. Er habe befürchtet, sagte der 49-jährige als Zeuge vor Gericht, dass der andere ihn bei

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3387 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00