Würzburg

Junger Mann schwer verletzt

Motorradfahrer verunglückt

Archivartikel

Bütthard.Zu einem schweren Unfall kam es am Sonntagnachmittag auf der Büttharder Hauptstraße (Landkreis Würzburg). Aus noch ungeklärter Ursache kam ein junger Motorradfahrer aus dem Landkreis Würzburg ohne Fremdeinwirkung von der Fahrbahn ab. Ersten Ermittlungen der Polizeiinspektion Würzburg-Land zufolge rutschte er mit seiner Maschine von der Fahrbahn, die zu diesem Zeitpunkt trocken war, und verletzte sich schwer. Zeugen verständigten sofort Polizei und Rettungsdienst.. Die Freiwillige Feuerwehr Bütthard sicherte die Unfallstelle ab und übernahm die Erstversorgung des Verletzten. Zur ärztlichen Betreuung war ein Notarzt aus Tauberbischofsheim im Einsatz. Aufgrund der Schwere der Verletzungen wurde der Motorradfahrer mit dem Rettungshubschrauber nach Würzburg in eine Klinik zur Weiterbehandlung geflogen. Genauere Angaben zur Schwere der Verletzungen und zum genauen Unfallhergang lagen bis zum Redaktionsschluss noch nicht vor. me