Würzburg

17-Jährige verletzt

Motorrad prallt in Auto-Heck

Archivartikel

Würzburg.Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagnachmittag im Bereich der Auffahrt von der Sieboldstraße zum südlichen Stadtring. Die Fahrerin eines Peugeot musste vorfahrtsbedingt halten, was eine ihr nachfolgende 17-jährige mit ihrem Leichtkraftrad zu spät erkannte. Die junge Frau wurde über den Lenker ihrer Maschine geschleudert und prallte in die Heckscheibe des stehenden Personenwagens. Die

...

Sie sehen 59% der insgesamt 678 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00