Würzburg

Polizei hatte richtigen Riecher

Marihuana und Kokain gefunden

Archivartikel

Kitzingen.Die Polizei kontrollierte zahlreiche Autofahrer auf den Einfluss von Betäubungsmittel. Am Freitag um 10.15 Uhr erkannten Beamte der Autobahnpolizei, dass ein Fahrzeugführer auf der A3 augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Nachdem vor Ort Tests durchgeführt wurden, erhärtete sich der Verdacht. Noch bevor der Mann zur Blutentnahme zur Polizeidienststelle gebracht wurde,

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1152 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00