Würzburg

Toter aus dem Main identifiziert 30-Jähriger galt seit Mitte Dezember als vermisst

Mann starb durch Ertrinken

Archivartikel

Würzburg.Der männliche Leichnam, der am 7. Januar aus dem Main bei Erlabrunn geborgen wurde, ist inzwischen identifiziert.

Es handelt sich zweifelsfrei um einen 30-jährigen Würzburger, der seit Mitte Dezember vermisst worden war.

Nach wie vor gibt es keinerlei Hinweise darauf, dass eine Straftat in Zusammenhang mit dem Tod des Mannes stehen könnte.

Wie bereits berichtet, hatte der

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1334 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00