Würzburg

52-Jährige in Haft

Lebensgefährten mit Messer verletzt

Archivartikel

Würzburg.Ein 54-Jähriger ist am Dienstagnachmittag durch einen Messerstich schwer verletzt worden. Dringend tatverdächtig ist die Lebenspartnerin des Mannes. Sie wurde von der Polizei am Tatort festgenommen und befindet sich inzwischen auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Untersuchungshaft.

In Streit geraten

Die Tat hatte sich am Dienstag kurz vor 15 Uhr im Würzburger Stadtteil Versbach

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1556 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00