Würzburg

Inklusives Projekt Würzburger Kunstwerkstatt von Sant'Egidio im Hort der Dauthendey-Grundschule

Kunst führt die Menschen zusammen

Archivartikel

Würzburg.Konzentriert setzen Paula, Lena und Lotte ihre Pinselstriche auf eine große Holzplatte, die auf zwei Atelierböcke aufgelegt ist. Paula und Lena sind Grundschülerinnen, Lotte ist eine Mittfünfzigerin mit Down-Syndrom. Alle drei tragen weiße Malerkittel und arbeiten miteinander an einem Kunstwerk, das ihrem gemeinsamen Traum Ausdruck verschaffen soll: Der Traum von einer offenen Gesellschaft, in

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2414 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00