Würzburg

Glückliches Ende Tier war aus Fenster gesprungen

Jungen und seinen Hund vom Dach gerettet

Archivartikel

Würzburg.Was am Dienstagnachmittag als vorbildliche Hilfeleistung eines Zwölfjährigem im elterlichen Haushalt begonnen hatte, endete in einem Großeinsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. Glücklicherweise blieb dieser für alle Beteiligten ohne Folgen.

Am Dienstag, gegen 13.15 Uhr, befand sich ein Zwölfjähriger alleine mit seinem Rottweiler in der elterlichen Dachgeschosswohnung in der

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1616 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00