Würzburg

Stadt und Landkreis Würzburg

Insgesamt 2477 Patienten genesen

Würzburg.Dem Gesundheitsamt für Stadt und Landkreis Würzburg wurden seit der Meldung vom Montag vier weitere auf das Coronavirus positiv getestete Personen gemeldet (Stand Dienstag, 7.30 Uhr).

Durch eine Datenbereinigung vom Wochenende fließen weitere zwei Neuinfektionen in die Statistik ein.

455 Menschen Corona-positiv

Mit den Neuinfektionen steigt die Zahl der insgesamt auf das Coronavirus positiv getesteten Personen in Stadt und Landkreis Würzburg auf 3006, davon entfallen 1532 auf die Stadt und 1474 auf den Landkreis Würzburg.

Als gesund entlassen wurden bisher insgesamt 2477 Patienten. Derzeit sind 455 Personen in Stadt und Landkreis Corona-positiv (177 in der Stadt Würzburg, 278 im Landkreis). 74 Personen sind im Zusammenhang mit einer Coronainfektion verstorben (53 in der Stadt, 21 im Landkreis Würzburg).

Aktuell sind 2525 Menschen in häuslicher Quarantäne oder Isolation unter Beobachtung des Gesundheitsamtes. Aus der Quarantäne oder Isolation entlassen werden konnten insgesamt bereits 7964 Personen. Die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100 000 Einwohner beträgt für die Stadt Würzburg 105,52 und für den Landkreis 109,67.