Würzburg

Amtsgericht Würzburg Verhandlung gegen einen zuletzt im Main-Tauber-Kreis tätigen Polizeibeamten auf Zielgeraden / Notar, Betreuer und Gutachter im Zeugenstand

Im Fokus: Was geschah mit Vermögen?

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis/Würzburg.Der Prozess gegen einen 42 Jahre alten Polizeibeamten vor dem Amtsgericht Würzburg geht in die entscheidende Phase. Im Rahmen des vierten Verhandlungstages am Mittwoch stand unter Leitung des Vorsitzenden Richters Mark Kurzawski die Vernehmung der letzten Zeugen auf dem Programm. Darunter ein Würzburger Notar, bei dem der inzwischen verstorbene Rentner aus einer Würzburger Landkreisgemeinde im

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4234 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00