Würzburg

Hoher Sachschaden

Hochmotorisierter Pkw verunglückt

Archivartikel

Würzburg.Ein Verkehrsunfall ereignete sich in den Abendstunden des Neujahrstages im Einmündungsbereich der Schweinfurter in die Nürnberger Straße. Ein hochmotorisierter Mercedes AMG kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein dortiges Geländer. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

Gegen 21.35 Uhr befuhr der 19-jährige Mercedes-Fahrer die Schweinfurter Straße stadtauswärts. Im Kurvenbereich zwischen Schweinfurter Straße in Richtung Nürnberger Straße verlor er aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Heck des Mercedes AMG brach aus, der Pkw drehte sich um 180 Grad und kam schließlich im Bereich eines Geländers, vor einem Schnellimbiss, zum Stehen. Der Pkw wurde durch die Kollision stark beschädigt und war nicht mehr fahrbereit und musste durch ein Abschleppunternehmen von der Unfallstelle geborgen werden.