Würzburg

Universität Würzburg Blühende Grünlandflächen in der Agrarlandschaft sind gute Refugien für räuberische Käfer und Spinnen

Hilfe beim Kampf gegen Schädlinge

Archivartikel

Würzburg.Viele blühende Grünlandflächen in der Agrarlandschaft bringen Vorteile: Sie sind gute Refugien für räuberische Käfer und Spinnen – und die helfen den Landwirten beim Kampf gegen Schädlinge.

Auf Rapsfeldern tummeln sich etliche Insekten, die bei Landwirten nicht gerne gesehen sind. Der Rapsglanzkäfer zum Beispiel. Seine Larven ernähren sich von den Rapsblüten, so dass keine Früchte

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4133 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00