Würzburg

Bayerische Landtagswahl Die alten Volksparteien CSU und SPD müssen auch in Unterfranken dramatische Verluste hinnehmen

Grüne in Würzburg die großen Gewinner

Archivartikel

München/Unterfranken.Eine krachende Niederlage für die alten Volksparteien setzte es am Sonntag bei der Landtagswahl in Bayern. CSU und SPD mussten dramatische Verluste hinnehmen. Die Schwester-Partei der CDU machte nach ersten Hochrechnungen zweistellige Verluste und landete bei 37,6 Prozent (minus 10,3).

Die SPD verlor in Bayern noch mehr Wählerstimmen und rutschte auf 9,6 Prozent ab (minus 11,0). Grund

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4998 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00