Würzburg

Uniklinikum Würzburg Dr. Michael Hudecek mit Artur-Pappenheim-Preis ausgezeichnet

Gentechnisch verbesserte T-Zellen erforscht

Archivartikel

Würzburg.Der Krebsforscher Dr. Michael Hudecek vom Uniklinikum Würzburg wurde für eine seiner wissenschaftlichen Arbeiten mit dem Artur-Pappenheim-Preis der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und medizinische Onkologie ausgezeichnet.

Der mit 10 000 Euro dotierte Artur-Pappenheim-Preis der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO) ehrt herausragende

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2449 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00