Würzburg

Amtsgericht Würzburg Zeugenaussagen führen am Mittwoch zum Teil zu neuen Fragen / Über 40 000 Euro in Tauberbischofsheimer Kreditinstitut gefunden

Geld aus Bankschließfach gibt Rätsel auf

Würzburg/Odenwald-Tauber.Tag drei im Strafprozess gegen einen Polizeibeamten vor dem Amtsgericht Würzburg, dem Betrug (acht Fälle) sowie unerlaubter Besitz von Betäubungsmitteln (drei Fälle) zur Last gelegt wird (wir berichteten). Letzteres hatte der 42-Jährige, der zuletzt über zehn Jahre im Main-Tauber-Kreis tätig war und beurlaubt ist, bereits zum Auftakt der Hauptverhandlung vollumfänglich

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4015 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00