Würzburg

Polizei hatte richtigen Riecher

Fahrer unter Drogeneinfluss

Archivartikel

Mainstockheim.Bei einer Kontrolle auf der A 3 wurden am Montag Beamte der Autobahnpolizei fündig. Sie fanden in einem Pkw Marihuana und einen verbotenen Elektroschocker. Zudem stand der Fahrer unter Drogeneinfluss.

Gegen 22.30 Uhr fiel den Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried ein Opel auf, der auf der A 3 in Richtung Nürnberg unterwegs war. Dabei fuhr er abwechselnd mit sehr

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1105 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00