Würzburg

Mit 1,9 Promille am Steuer

Fahrer prallt an Ampel und Wand

Archivartikel

Würzburg.Ein 19-jähriger Fahrer eines VW Golfs fuhr auf der Mergentheimer Straße in Richtung Heidingsfeld. Auf Höhe der Einmündung der Straße „Steinbachtal“ kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte zunächst mit einer Ampel. Anschließend wurde er an eine Hauswand geschleudert und stoppte erst in einer angrenzenden Grünfläche. Dabei wurden er sowie sein 18-jähriger Beifahrer leicht

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1011 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00