Würzburg

Kinderpornografie Jungen einer Kindertagesstätte im Heuchelhof betroffen

Erste Missbrauchsopfer identifiziert

Archivartikel

Würzburg.Im Zuge der umfangreichen Ermittlungen der Sonderkommission „01-2019“ unter der Sachleitung der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg, Zentralstelle Cybercrime Bayern, ist es zwischenzeitlich im Fall der Herstellung und Verbreitung von Kinderpornografie gelungen, erste Opfer zu identifizieren. Bei diesen Missbrauchsopfern handelt es sich um Kinder einer Kindertagesstätte im Würzburger Stadtteil

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3155 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00