Würzburg

Polizei sucht weiter Zeugen

Ermittlungen auf Hochtouren

Archivartikel

Würzburg.Nach der Brandstiftung an einem Streifenwagen im Rahmen eines Einsatzes am 10. Juli ist die Ermittlungskommission (EKO) „Bismarckturm“ weiter auf der Suche nach Zeugen des Vorfalls. Für Hinweise aus der Bevölkerung ist weiterhin auch ein Medien-Upload-Portal eingerichtet. Wie bereits berichtet, ist es am besagten Tag im Rahmen eines Einsatzes der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt am

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1007 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00