Würzburg

Kriminalität Seniorin um fünfstelligen Geldbetrag gebracht

Enkeltrickbetrüger aktiv

Archivartikel

Würzburg.Unbekannte Trickbetrüger haben am Mittwochnachmittag eine Seniorin um einen fünfstelligen Geldbetrag gebracht. Die Kripo Würzburg hat zwischenzeitlich die Ermittlungen übernommen.

Die Anruferin gab sich als Enkelin der Seniorin aus und schilderte, in einen Verkehrsunfall mit einem Rechtsanwalt verwickelt gewesen zu sein.

Für die Reparatur des Personenwagens des Unfallgegners

...

Sie sehen 46% der insgesamt 834 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00