Würzburg

Am 5. Juli sollen die Bürger entscheiden Die Zukunft des Areals des früheren Mozart-Gymnasiums ist in Würzburg ein Dauerdiskussionsthema

Das große Ringen um das Moz

Archivartikel

Würzburg.Inmitten von Würzburg treibt die Menschen seit Jahren die Frage um, was mit dem sogenannten Moz geschehen soll. Gemeint ist damit die frühere Mozartschule, direkt neben der Residenz. Nun naht allmählich der Tag der Entscheidung - voraussichtlich am 5. Juli soll die Bevölkerung in einem Ratsbegehren darüber abstimmen, ob sie eine Neugestaltung des Mozart-Areals im Sinne des Stadtrats möchte. Am

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5050 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00