Würzburg

Klimaschutz Dr. Bu Maoliang arbeitet und forscht an der Würzburger Universität / Positive Beispiele deutscher Unternehmen untersucht

"Bisherige Grenzen überschreiten"

Archivartikel

Mit einem Internationalen Klimaschutzstipendium der Humboldt-Stiftung ist Dr. Bu Maoliang an die Würzburger Universität gekommen.

Würzburg. Er sucht nach Beispielen in der westlichen Wirtschaft, wie der Ausstoß schädlicher Klimagase gedrosselt werden kann. Diese könnten China als Vorbild dienen.

Welchen Beitrag leisten multinational agierende Unternehmen, den Klimawandel zu

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6097 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00