Würzburg

Literarischer Frühling Breites Repertoire wird geboten / Erste Lesung am 26. März

Auftakt mit Buchpreisträgerin Ursula Krechel

Archivartikel

Würzburg.Die Auftaktveranstaltung des Literarischen Frühlings 2019 bildet am Donnerstag, 26. März, um 20 Uhr eine Lesung der Buchpreisträgerin Ursula Krechel mit ihrem aktuellen Roman „Geisterbahn“. Damitkomplettiert die Autorin ihr breit angelegtes Epochenbild über die deutsche Nachkriegszeit, die zwischen Depression und Aufbruch schwankt. Eindringlich und teilnahmsvoll folgt sie den Lebensspuren der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4639 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00