Würzburg

Amtsgericht 63-Jährige muss zwei Jahre in Haft

Auf falschen US-General hereingefallen

Archivartikel

Würzburg.Kontrastprogramm beim Amtsgericht: Sie habe doch nur Gutes tun wollen für Waisenkinder in Afrika, sagte eine Rentnerin auf der Anklagebank. Der Staatsanwalt war überzeugt, dass sie eine internationale Bande logistisch unterstützt hat, und der Vorsitzende Richter Thomas Behl fragte die Frau mit der Bitte um Nachsicht: „Wie bescheuert kann man eigentlich sein?“

Beihilfe zum ...


Sie sehen 13% der insgesamt 3145 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00