Würzburg

Senioren- und Pflegeheime Absolutes Besuchsverbot momentan „nicht notwendig“

Auf die Vernunft angewiesen

Archivartikel

Würzburg.Im Frühjahr waren besonders die Senioren- und Pflegeheime in Würzburg von der Corona-Pandemie betroffen.

Durch verschiedene Infektionsquellen wurde das Virus in einige Heime eingebracht, zahlreiche Bewohner erkrankten schwer, und insgesamt 51 Todesfälle waren in städtischen Heimen zu beklagen.

Sicherheitskonzept entwickelt

Damit sich diese Situation im Herbst und Winter

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1916 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00