Würzburg

Mainfranken Theater Der unterfränkische Regierungspräsident Ehmann übergibt Förderbescheid an die Stadt Würzburg

Auf dem Weg zur „Kulturhauptstadt“

Archivartikel

Würzburg.Die Regierung von Unterfranken hat der Stadt Würzburg mit Mitteln des kommunalen Finanzausgleichs für die Generalsanierung und Erweiterung des Mainfranken Theaters Würzburg als erste Rate einen Zuschuss in Höhe von 9,6 Millionen Euro für das Jahr 2019 bewilligt.

Die Gesamthöhe der Zuwendungen für beide Bauabschnitte wird vo-raussichtlich bis zu 50,3 Millionen als Förderhöchstbetrag

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3251 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00