Würzburg

Uniklinikum Würzburg Klinikapotheke besteht sei 70 Jahren / Aus dem Betrieb nicht mehr wegzudenken / Rückblick auf die Anfänge

Arzneimittelverbrauch durch Corona verdreifacht

Archivartikel

Würzburg.Das Uniklinikum Würzburg betreibt seit 70 Jahren eine eigene Apotheke. Das Jubiläum ist ein guter Anlass, um auf die Entwicklung der Einrichtung zurückzublicken, die aus dem Betrieb eines Klinikums der Maximalversorgung nicht mehr wegzudenken ist.

Eigentlich könnte es die Apotheke des Uniklinikums Würzburg (UKW) schon seit fast 100 Jahren geben, denn bereits in den Planungen des im Jahr

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6143 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00