Würzburg

Einbrecher entkamen

Apotheke heimgesucht

Archivartikel

Würzburg.Ziel von Einbrechern war in der Nacht auf Donnerstag eine Apotheke in der Schweinfurter Straße in Würzburg. Die Täter drangen gewaltsam in die Apotheke ein, durchsuchten sämtliche Schränke und Schubladen und machten sich mit Medikamenten und einer kleineren Menge Bargeld unerkannt aus dem Staub. Eine Angestellte der Apotheke entdeckte am Donnerstagmorgen die Einbruchsspuren und verständigte

...

Sie sehen 50% der insgesamt 803 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00