Würzburg

Auffahrunfal l auf der A 3

31-Jähriger wird tödlich verletzt

Archivartikel

Würzburg.Ein schwerer Auffahrunfall auf der A 3 hat am Freitagmorgen ein Todesopfer gefordert. Ein 31-Jähriger war mit seinem Transporter auf einen vorausfahrenden Lkw aufgefahren und dabei tödlich verletzt worden. Die Verkehrspolizei Würzburg-Biebelried ist mit den Unfallermittlungen betraut.

Der aus Wertheim stammende 31-Jährige war mit seinem Renault-Transporter auf der dreispurigen Autobahn

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1530 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00