Würzburg

Mit Handschellen fixiert

20-Jähriger greift Polizisten an

Archivartikel

Würzburg.Ein Mann wurde am Montagabend am Würzburger Hauptbahnhof von einem anderen Mann angegriffen. Gegen 22.15 Uhr wurde die Bundespolizei über eine körperliche Auseinandersetzung in der Haupthalle informiert. Die Polizisten trafen dort auf einen 24-Jährigen, der gerade einen 20-jährigen Mann im Schwitzkasten hatte und zu Boden drückte. Die Beamten trennten die beiden Streithähne und erkundigten

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1177 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00