Würzburg

Vorbildfunktion Firma Schum hilft in der Corona-Krise

20 000 Gesichtsmasken für die Uniklinik gespendet

Archivartikel

Würzburg.Insgesamt 20 000 Gesichtsmasken überreichte Dr. Rainer Schum, einer der Geschäftsführer des Würzburger Handels- und Dienstleistungsunternehmens J. E. Schum, kürzlich an Tobias Firnkes, den Leiter des Geschäftsbereichs „Wirtschaft und Versorgung“ des Uniklinikums Würzburg (UKW).

„Aufgrund unserer langjährigen Handelsbeziehungen zu China konnten wir mehr Gesichtsmasken beschaffen, als wir

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1130 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00