Würzburg

100-jährige Frau stirbt mit Corona

Würzburg.Die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100 000 Einwohner in Stadt und Landkreis Würzburg betrug am Dienstag, 7.30 Uhr, für die Stadt Würzburg 82,86 und für den Landkreis 98,58. Der bundesweit geltende Grenzwert für die Sieben-Tages-Inzidenz liegt bei 50 Neu-Infektionen pro 100 000 Einwohnern, das entspricht für die Stadt Würzburg einer Anzahl von 64 Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage. Für den Landkreis Würzburg entspricht dies analog 81 Neuinfektionen. Ein 87-jähriger Mann aus dem Landkreis Würzburg ist in einer Würzburger Klinik gestorben, ebenso eine 100-Jährige aus dem Stadtgebiet. Beide hatten zuhause gelebt und waren mehrfach vorerkrankt.

Zum Thema