Wittighausen

Zweckverband Mittlere Tauber Jahresabschluss für 2019

Dem Ergebnis zugestimmt

Archivartikel

Wittighausen.Einhellig zugestimmt hat der Gemeinderat Wittighausen dem Jahresabschluss 2019 des Zweckverbandes Wasserversorgung Mittlere Tauber (WVMT) sowie der Entlastung der Verbandsvorsitzenden Bürgermeisterin Anette Schmidt, des Geschäftsführers Klaus Seidenspinner und der Verbandsrechnerin Nadine Krug.

Das Wirtschaftsjahr 2019 des Zweckverbandes WVMT schließt mit einem ausgeglichenen Ergebnis

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1734 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00