Wirtschaft

Karin Käppel von der Agentur für Arbeit beschreibt Situation und Chancen auf dem Ausbildungsmarkt.

Es gibt noch freie Plätze

Archivartikel

Ein Arbeitnehmermarkt mit guten Chanchen auf Anstellung: Das galt noch bis vor kurzem – doch mit Corona hat sich das schnell geändert. Die Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim, Karin Käppel, ist sich jedoch sicher, dass junge Menschen auch in Corona-Zeiten ihre Berufspläne schmieden und nach Ausbildungsplätzen suchen können. In diesem

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5241 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00