Wertheim

Ausstellung Bibliothek des Fürsten im Kloster Bronnbach als Aquarell zu sehen

Zwischen Realismus und Andeutung

Archivartikel

Wertheim/Bronnbach.Ganz privat, ja fast intim wirkt die Darstellung der Bibliothek des Fürsten zu Löwenstein-Wertheim-Rosenberg im Kloster Bronnbach auf dem Aquarell, das Margarethe von Martiny-Holzhausen (1893 bis 1976) 1948 schuf.

Margarethe von Holzhausen, deren Mutter auch Malerin war, kam 1916 nach Frankfurt am Main. Hier wurde sie Stiftsdame im Cronstett-Hynspergischen Damenstift und studierte an

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1593 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema