Wertheim

Altenpflege

Zusätzliche Betreuungskräfte

Archivartikel

Hofgarten.Ein neuer AZAV-zertifizierter Kurs „Ausbildung zur Betreuungsassistent/in nach Paragraf 53 c SGB XI“ beginnt am Montag, 3. Februar 2020, an der Johanniter-Altenpflegeschule in Wertheim.

Besonders altersverwirrte Menschen benötigen viel Zeit und Zuwendung, um ihren Alltag zu bewältigen. Das reguläre Pflegepersonal in Pflegeheimen und ambulanten Pflegediensten kann diese Zeit oft nicht aufbringen. Hier können die Betreuungsassistenten die Arbeit des Pflegepersonals ergänzen, indem sie die älteren Menschen in ihrem Alltag unterstützen. Der 160-stündige Unterricht des Betreuungsassistenten-Kurses erfolgt an der Johanniter-Altenpflegeschule im Hofgarten.

Das zweiwöchige Zwischenpraktikum können die angehenden Betreuungsassistenten in Pflege-Einrichtungen in Wertheim und Umgebung ableisten. Nicht nur Frauen nach der Kinderphase bietet dieser Kurs einen guten Wiedereinstieg in das Berufsleben und einen sicheren Arbeitsplatz.

Weitere Informationen, auch über Fördermöglichkeiten durch die Agentur für Arbeit, gibt es bei der Johanniter-Altenpflegeschule im Hofgarten, Telefon 09342/911020.

Zum Thema