Wertheim

Bilderbuchtheater „Mascha und der Bär“

Zum Mitmachen animiert

Archivartikel

Wertheim.„Mascha und der Bär“ hieß das Stück, das das „Das Bilderbuchtheater“ am Donnerstag im Arkadensaal inszenierte.

Rund 30 Kinder verfolgten die Geschichte um das kleine Mädchen Mascha, die auf einem alten russischen Märchen basiert und eine sehr erfolgreiche Animationsserie ist. Die Kinder wurden vielfach zum Mitmachen animiert und mussten beispielsweise helfen, die richtigen Zutaten für einen Kuchen aufzuzählen oder den Bären bei Gefahr zu warnen. Die Rolle des Bösewichts hatte der Fuchs inne, und auch die märchentypischen Lehren durften nicht fehlen. kg

Zum Thema