Wertheim

Zehnjähriger wurde verletzt

Zu knapp überholt

Archivartikel

Wartberg.Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Zehnjähriger verletzt wurde, kam es am Donnerstagmittag auf dem Wertheimer Wartberg. Das Kind war mit seinem Fahrrad auf dem Halbrunnenweg in Richtung Berliner Ring unterwegs, als ihn kurz vor dem dortigen Zebrastreifen ein weißes Fahrzeug vermutlich ohne ausreichenden Sicherheitsabstand überholte.

Der Junge erschrak derart, dass er versuchte, auf den

...

Sie sehen 55% der insgesamt 721 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema