Wertheim

Kinderonkologie besucht

Wichtige Hilfe der Aktion Regenbogen

Archivartikel

Wertheim/Würzburg.Kürzlich besuchten Michael Wilkens und Tino Hendriks mit ihren Frauen sowie einige Vorstandsmitglieder der Aktion "Regenbogen" in Wertheim die Abteilung für krebs- und tumorkranke Kinder in der Universitätsklinik Würzburg. Die beiden Radfahrer, die mit weiteren Mitstreitern dreimal von 2009 bis 2011 jeweils am 1. Mai von Bonn nach Niklashausen gefahren und an einem Tag jeweils über 300

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1855 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00