Wertheim

Kulturkreis Entscheidung nicht weiter aufschieben / Sicherheit von Gästen und Mitwirkenden an erster Stelle

Westernfest in „Nassig Forest“ ist wegen Pandemie abgesagt

Nassig.Das Westernfest in „Nassig Forest“ wird dieses Jahr nicht stattfinden. Der Kulturkreis Nassig sieht sich wegen der Corona-Pandemie zu einer Absage gezwungen. Nach wie vor gilt das Verbot von Großveranstaltungen bis zum 31. August.

Gesundheit nicht gefährden

Da trotz der aktuell erkennbaren Lockerungen eine auflagenfreie Durchführung des Westernfestes nicht absehbar ist, wollten die Verantwortlichen die Entscheidung nicht weiter vertagen. Zuvorderst habe die Verpflichtung gegenüber den Besuchern, Helfern sowie auch Schau- und Darstellern gestanden, deren gesundheitliches Wohl nicht zu gefährden. Aber auch die frühzeitige Planungssicherheit für Veranstalter und Gäste war ein maßgebliches Kriterium. Die Entscheidung ist dem Vorstandsgremium nicht leicht gefallen – viele Familien mit Kindern aber auch ältere Generationen fiebern von Jahr zu Jahr auf das Westernfest hin.

Menschen aus nah und fern hatten sich schon seit Langem auf das Westernfest gefreut und die ersten Vorbereitungen getroffen. Leider müssen sich diese jetzt ein weiteres Jahr gedulden. Der neue Termin für das 27. Westernfest wurde auf den 20. bis 22. August 2021 festgelegt.

Zum Thema