Wertheim

„Kriegsende in Wertheim“ Vortrag des Historikers Daniel Karch in Bronnbach bildete Auftakt zu einer Veranstaltungsserie /Diskussion um letzte Stunden entflammt

„Wertheim hatte letztendlich auch Glück“

Archivartikel

Über die Endphase des Zweiten Weltkrieges in Tauber- und Mainfranken referierte am Mittwochabend Dr. Daniel Karch in Bronnbach.

Bronnbach. Der Saal des Archivverbunds Main-Tauber war am Mittwochabend bis auf den letzten Platz gefüllt. Der Vortrag war der Auftakt zu einer geplanten Veranstaltungsserie zum Thema „Kriegsende in Wertheim“, die sich anlässlich des Kriegsendes vor 75 Jahren

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4992 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema