Wertheim

Herzensprojekt In Hanna Trunks zweitem selbstverlegten Kinderbuch „Die kleine Elster Elsa – Viktor in Not“ geht es um Freundschaft, gemeinsame Stärke und Vertrauen

Wenn die Kleinsten ganz Großes leisten

Ziehen sie an einem Strang, dann können Freunde beinahe alles schaffen: Diese Botschaft möchte Hanna Trunk Kindern mit dem neuen Abenteuer der „kleinen Elster Elsa“ vermitteln.

Wertheim. „Mama, schau mal. Ist das eine Zebraspringspinne?“, ruft es durch Hanna Trunks Garten, wann immer ihre beiden Söhne dort eine Spinne entdecken. Der Grund: Luise, die kleine Zebraspringspinne, ist die

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3940 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema