Wertheim

Ausbau der Autobahn A 3 Alois Gerig, Nina Warken und Margaret Horb, MdB, haben Verkehrsminister Dobrindt Brief überreicht

Weitere Verzögerung des Ausbaus ist für die Menschen nicht hinnehmbar

Archivartikel

Berlin/Wertheim.Die drei Bundestagsabgeordneten aus dem Wahlkreis Odenwald-Tauber, Alois Gerig, Margaret Horb und Nina Warken, haben am gestrigen Dienstag Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt getroffen.

Wie es weiter in einer entsprechenden Pressemitteilung der Abgeordneten heißt, standen im Mittelpunkt des Gesprächs die verkehrliche Situation in der Region Heilbronn-Franken und damit auch der

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5787 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00