Wertheim

Geistesgegenwärtig gehandelt

VW-Bus komplett ausgebrannt

Archivartikel

Marktheidenfeld.Durch einen technischen Defekt im Motorraum brannte am Dienstag ein VW-Bus, T 4, im Wert von 12 000 Euro komplett aus. Der Fahrer befuhr gegen 22 Uhr, die Autobahn A 3 in Richtung Würzburg, als er hinter seinem Fahrzeug Funkenflug bemerkte. Geistesgewärtig fuhr er an der Anschlussstelle Marktheidenfeld ab und stellte den Wagen neben der Straße an einer Baustellenzufahrt verkehrssicher

...

Sie sehen 54% der insgesamt 735 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema